Vorstellung Sina

Processed with VSCO with a4 preset
Sina, 19 Jahre

1.) Wie würdest du gerne heißen?: Früher fand ich meinen Namen ziemlich blöd und langweilig, vor allem weil man daraus keinen coolen Spitznamen machen kann. Mittlerweile mag ich es Sina zu heißen, schön kurz und ich mag irgendwie den Buchstaben S. 😀

2.) Deine Traum-berufung?: Wie oft wurde diese Frage bitteschön schon gestellt?! Die Antwort bleibt immer die gleiche keine ahnnnnnnung 😀 Naja eigentlich hab ich Lust das zu machen worauf ich Lust habe und im besten Fall damit Geld zu verdienen. Da das aber natürlich nicht so einfach geht studier ich jetzt erstmal zu ende und schau dann weiter. Step by step. 😉

3.) Lieblingsduft: Paco Rabanne – Olympéa Eau de Parfum, ansonsten im Sommer auch gern leichte Bodysprays. Ich mag aber auch den Duft von frisch gebackenem Kuchen, Keksen, Pizza, Muffins,…oder Mandarinen.

4.) Gibt es jemanden, dem du nicht antwortest?: Gelegentlich schon, aber wenn ich die Person kenne antworte ich schon meistens- hust hust.

5.) Tollste Person, die du dieses Jahr kennengelernt hast: Kann natürlich niemand anders nennen wie meine Giiiiirlys Sophia, Alina und Venus. Wir haben uns nicht gesucht und trotzdem gefunden mööööh:D Spaß bei Seite, lieb die wirklich voll ohne die wäre Uni nicht das gleiche. Finde es so schön wenn man den gleichen Humor teilen kann und das kann ich mit jeden von ihnen zu 10000%. Ily

6.) Person, die du dieses Jahr lieber nicht kennengelernt hättest: öhm fällt mir spontan gar niemand ein. Bis jetzt sind alle super lieb und mit dem Rest hab ich halt nichts zu tun sonst.

7.) Wen würdest du gerne treffen?: Kein Plan he. Hab niemand von dem ich ein “Fan” bin oder sowas, mir ist sowas nicht so wichtig. Treff mich am liebsten mit meinem Freund und würde mich auch gern mehr mit meinen Freunden treffen und meiner Familie wenn das jetzt hier zählt.

8.) Lieblingswörter: Echt so, haja ganz klar, so dumm, Leudäää, hä, krank

9.) Peinlichstes Erlebnis: Also ich könnte ja jetzt sagen mir ist nichts peinlich, ich nehm es einfach nur mit Humor. So lassen wir das mal stehen. 😀

10.) Schönstes Erlebnis: Roadtrip Frankreich 2018. Als mich meine Familie überrascht hat. Als ich nach Jahre langem Betteln endlich ein Hund bekommen habe. Gibt noch 10000 mehr, bin glücklich mein Leben zu leben.

11.) Wovor hast du Angst?: Vieles. Ich denke manchmal viel zu viel über alles mögliche nach und ende immer dabei, das nichts einen Sinn ergibt und nichts bringt. Angst hab ich auch vor: allein sein, Horrorfilmen, jemanden zu verlieren und Insekten.

12.) Halbleer oder halbvoll: Halbvoll.

13.) Wenn du 3 Wünsche hättest?: 1. Das es den Menschen in meinem Umfeld gut geht. 2.Dass das Leben so verläuft wie ich es mir vorstelle im Bereich: Liebe, Finanzen, Karriere, Familie. 3. Dass alle mal ein bisschen mehr Humor verstehen und nicht immer alles so ernst nehmen.

14.) Auf was würdest du gern verzichten können?: Süßigkeiten, artet manchmal ganz schön aus 😦

15.) Was macht dich wütend?: Wenn man zur Bahn rennt und dann die Türen nicht mehr aufgehen, Menschen die zu viel von einem erwarten, unnötigen Stress, zu spät kommen, wenn ich mich nicht aufraffen kann was zu machen, wenn das Essen nicht fertig ist, aber wenn ich hungrig bin macht mich eh alles wütend.:D

16.) Wann warst du das erste Mal besoffen?: Ohaaa die Gehirnzellen sind schon längst weg mit denen ich mich daran erinnern könnte.

17.) Wer war die erste Person in die Du verliebt warst?: so richtig verliebt- mein jetziger Freund.

18.) Was ist das schlimmste Gefühl?: wissen, das man so viel erledigen muss und trotzdem nur auf dem Sofa rumlungert.

19.) Was ist das schönste Gefühl?: Für mich ist das schönste Gefühl die Freiheit zu spüren, einfach los zu fahren, alles auf einen zukommen lassen und den Moment genießen. Ein gutes Buch zu lesen und tolle Gespräche mit Menschen, die man liebt, zu führen. Eine Prüfung geschafft zu haben auf die man so lange hingearbeitet hat, seine eigene Grenzen zu erweitern und unter freiem Himmel schlafen.

20.) Das erste, an was Du denkst wenn du folgende Wörter hörst?

– Uni: Lachanfälle

– Studium Bitches: ganz viel liebe

– Bagcheck: Herausforderung

– Supermarkt: Venus work

– Wasen: saufeeeen morgens, mittags, abends, ich will saufen,…

– VVS: nervig

– Shopping: Lieblingsbeschäftigung

– Friseur: mach ich selber

– Netflix: Filmabend

– Zuhause: wohlfühlen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s