Besuch bei meiner Schwester in Innsbruck

Meine Schwester studiert schon länger in Innsbruck und ich habe sie bereits dreimal besucht. Als ich das erste Mal nach Innsbruck kam, habe ich nicht gedacht, dass mich so eine tolle und vielfältige Stadt erwartet. Die Stadt ist durch ihre Lage wirklich einzigartig. Die gewaltigen Bergen, die die Stadt umgeben sehen vor allem schneebedeckt unglaublich schön aus. Beim Skifahren, Rodeln oder einfach nur im Wald spazieren gehen, kann man hier definitiv seinen Kopf frei bekommen und die Natur in vollen Zügen genießen. Genauso gibt es in Innsbruck aber auch ein lebendiges  Stadtleben. Restaurants, Bars und Clubs gibt es hier in einer Vielzahl und auch Shoppen kann man in Läden wie ZARA, Douglas oder Intimissimi.

Da meine Schwester in Innsbruck wohnt, kennt sie natürlich die absoluten Places-to-be der Stadt und diese würde ich gerne vorstellen:

Zunächst einmal erzähl ich von den schönsten UNADJUSTEDNONRAW_thumb_128aOrten der Weihnachtsmärkte in Innsbruck. Es gibt nämlich nicht nur einen großen Weihnachtsmarkt, sondern noch viele Kleinere in der Umgebung verteilt.  Die Weihnachtsmärkte sind auf jeden Fall die Schönsten, die ich bis jetzt gesehen habe. Hier sind meine fünf Orte, die sich besonders lohnen zu besuchen:

 

 

Christkindlesmarkt: Inmitten der kleinen Ständchen ragt hier ein beeindruckender Swarovski-Kristallbaum in die Luft. Die 170.500 Swarovski-Kristalle des Baumes sind schon von Weitem ein absoluter Blickfang. Will man den Baum näher betrachten kann man sich auch unter ihn stellen und mit einem Glühwein in der Hand, die strahlende Kristalle beobachten.

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1278              UNADJUSTEDNONRAW_thumb_127e

Altstadt: Wer traditionelle Weihnachtsmärte bevorzugt, sollte auf jeden Fall zum goldenen Dach in der Altstadt gehen. Im Erker des Goldenen Dachs spielen hier täglich Turmbläser wunderschöne Weihnachtslieder. Neben der Musik kommt man spätestens durch den großen Christbaum neben dem goldenen Dach in pure Weihnachtsstimmung.

FischerhäusleUNADJUSTEDNONRAW_thumb_126b:

Hier gibt es definitiv den besten Glühwein und man trifft die meisten Leute. Wer also
gerne neue Bekanntschaften kennenlernen möchte, ist hier am richtigen Ort. Unter Wärmelampen kann man es hier auch zu später Stunde noch gut aushalten

 

 

 

Kaiserweihnacht am Bergisel:UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1390 Dieser Weihnachtsmarkt ist auf dem Bergisel, etwas außerhalb von Innsbruck. Man hat von dort oben einen atemberaubenden Blick auf die Stadt Innsbruck. Es gibt zahlreiche Handwerkerstände, die mit ganz viel Liebe ihre Produkte präsentieren und verkaufen. Kinder können hier auch ein Christkindwunsch abschicken und sich danach ein Plätzchen holen. Da der Weihnachtsmarkt nicht ganz so voll ist, wie der in der Stadt lohnt es sich wirklich vorbei zu schauen und die gemütliche Stimmung zu genießen.
Die Öffnungszeiten und Anfahrtsmöglichkeiten findest du auf der Webseite: https://www.kaiserweihnacht.at

Panorama Christkindlesmarkt Hungerburg: Dieser Weihnachtsmarkt ist absolut romantisch. An nur 5-6 Ständen wird von Essen bis Schmuck alles Mögliche verkauft. Der Markt liegt an der Hungerburg unter der Nordkette. Man hat hier einen wahnsinnigen Panoramablick über die ganze Stadt. Alle Infos zu den Öffnungszeiten und Anfahrtsmöglichkeiten gibt es hier: https://www.nordkette.com/de/events.html

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_4b5

 

Wo man morgens, mittags oder abends unbedingt vorbeischauen sollte, erzähl ich euch  in diesen drei Geheimtipps:

Morgens:

Das Immerland: Es handelt sich hier um ein zuckersüßes Frühstückscafé mit wahnsinnig gutem Essen. Es gibt hier außergewöhnliches aber auch klassisches Frühstück. Viele Produkte werden hier selbsthergestellt, wie beispielsweise das Brot und die Marmelade. Wer es liebt Instagram-Stories von Essen zu machen, kann sich hier austoben, denn das Frühstück wird auf Etageren (Teller mit mehreren Etagen) serviert. Ich würde auf jeden Fall empfehlen zu reservieren, denn hier ist immer sehr viel los. Alle Infos zur Adresse und Reservierungen findet ihr hier: https://www.immerimmerland.at

Mittags oder abends: 

360°- Bar: Wie der Name schon sagt hat man in dieser Bar einen 360°- Rundblick, der wirklich atemberaubend ist. Über die Dächer der Stadt hinweg, kann man wunderbar auf die schneebedeckten Berge blicken. Wer weiße Berge auch so schön findet wie ich, sollte hier auf jeden Fall vorbeischauen. In der Bar werden auch schon zur Mittagszeit zahlreiche AperolSpritz bestellt, allerdings kann man auch einen sehr guten Latte Macchiato oder Cappuccino genießen. Es lohnt sich sowohl mittags als auch abends zu kommen, allerdings wird die Bar abends immer sehr gut besucht.UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1382

Adresse: Rathaus Galerien, Maria-Theresien-Straße 18, 6020 Innsbruck, Österreich (Die Bar zu finden ist etwas kompliziert, daher hier eine kurze Beschreibung: Wenn man in den Rathaus Galerien ist, fährt man gegenüber vom Müller mit dem Aufzug bis in den 7.Stock. Falls du es nicht findest, kannst du einfach jemand fragen. Die Leute sind immer sehr hilfreich und freundlich.) Zu beachten ist, dass es sich um eine Raucherbar handelt, allerdings ist das Rauchen in Österreich in Bars überall erlaubt.

 

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_135f

Mittgas und abends: 

L` osteria: In diesem italienischen Restaurant, kann man für ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis super lecker Essen gehen. Es gibt hier die typisch italienischen Gerichte wie Pizza, Pasta und Anti-Pasti. Was ich an der L`osteria so sehr mag, ist, dass man den Köchen beim Kochen zu sehen kann. Wenn man beobachtet wie die Pizzas ausgerollt, belegt und schließlich gebacken werden, vergeht die Wartezeit auch wie im Flug;). Man fühlt sich hier wie in einer italienischen Küche zu Hause und wird auch sehr herzlich bedient. Alle Infos zur Adresse und Reservierungen gibt es hier: https://losteria.de/restaurant/innsbruck/

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s